Termine

Aktuelle Termine

Montag, 12. November 2018 ab 19.00 Uhr
Mitgliederstammtisch

Jeden zweiten Montag im Monat lädt die DRG alle ihre Mitglieder und Freunde zu einem gemütlichen Beisammensein im im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) ein. Dort können wir in lockerer Atmosphäre die Vereinsangelegenheiten besprechen oder einfach nur ein paar schöne Stunden gemeinsam verleben.

Samstag, 24. November 2018, 18 Uhr
Gansessen im Parkhotel
Eine Gans mit Beilagen reicht für vier Personen und kostet insgesamt 109€, das würde pro Person ca. 27 € ausmachen.
Sie können gerne mit Ihrer Familie und ihren Freunden teilnehmen.
Die Anmeldung erfolgt direkt über Frau Viorica Aczel.

Samstag, 1. Dezember 2018, 10.00 bis 16.00 Uhr
Weihnachtsmarkt im Volksbankhaus
Der Weihnachtsmarkt im Volksbankhaus Pforzheim ist zur Tradition für uns geworden und auch dieses Jahr sind wir mit dabei. Wir laden Sie ein, bei uns zu schlemmen und leckere rumänische Spezialitäten für das anstehende Weihnachtsfest zu kaufen. Auf Ihren Besuch freuen wir uns von 10.00 bis 16.00 Uhr im Volksbankhaus Pforzheim. Die Einnahmen werden wie in den vergangenen Jahren für einen guten Zweck gespendet.
 
Sonntag, 2. Dezember  2018, 12.30 Uhr

Feierlichkeit zum Nationalfeiertag im  Landgasthof Hoheneck
Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft veranstaltete anlässlich des rumänischen Nationalfeiertags (1. Dezember) eine Feierlichkeit mit musikalischer Begleitung im Landgasthof Hoheneck, in der Huchenfelder Straße 70, 75181 Pforzheim. Dafür wird ein Festmenü vorbereitet mit leckeren Spezialitäten wie Mici, Sarmale aber auch rumänischen Wein. 
Außerdem ist es uns eine große Freude, dass der Botschafter Rumäniens in Deutschland, S.E. Emil Hurezeanu, unser Oberbürgermeister Peter Boch und ebenfalls die Delegation aus Rumänien, unsere Ehrengäste sein werden. Weitere Informationen werden bald per E-Mail folgen. Weitere Informationen werden noch folgen. 

 
Montag, 10. Dezember 2018 ab 19.00 Uhr
Mitgliederstammtisch
Jeden zweiten Montag im Monat lädt die DRG alle ihre Mitglieder und Freunde zu einem gemütlichen Beisammensein im im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) ein. Dort können wir in lockerer Atmosphäre die Vereinsangelegenheiten besprechen oder einfach nur ein paar schöne Stunden gemeinsam verleben.
 

Vergangene Termine

 
Sonntag, 15. Juli 2018 um 12 Uhr
Sommerfest für Mitglieder ab 12:00 Uhr im Vereinsheim MGV-Arlinger 
Wie jedes Jahr, veranstaltet die DRG auch in diesem Sommer ihr traditionelles Grillfest. Daher laden wir Sie herzlich ein zum DRG-Sommerfest am Sonntag, dem 16. Juli 2017 ab 12 Uhr (Aufbau ab 11 Uhr) im Vereinsheim des MGV-ARLINGER (Höhenstraße 100, 75179 Pforzheim). Die DRG stellt das Fleisch und übernimmt auch die Mietkosten, Getränke gehen auf eigene Rechnung. Wie immer freuen wir uns über einen kulinarischen Beitrag Ihrerseits. Für mitgebrachte Salate, Kuchen, Brot, Saucen, etc. sind wir sehr froh. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
 
Montag, 2. Juli 2018 um 19 Uhr 
Mitgliederstammtisch
Jeden zweiten Montag im Monat lädt die DRG alle ihre Mitglieder und Freunde zu einem gemütlichen Beisammensein im im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) ein. Dort können wir in lockerer Atmosphäre die Vereinsangelegenheiten besprechen oder einfach nur ein paar schöne Stunden gemeinsam verleben.
 

Montag, 11. Juni 2018, 19:00 Uhr
Mitgliederstammtisch
Jeden zweiten Montag im Monat lädt die DRG alle ihre Mitglieder und Freunde zu einem gemütlichen Beisammensein im im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) ein. Dort können wir in lockerer Atmosphäre die Vereinsangelegenheiten besprechen oder einfach nur ein paar schöne Stunden gemeinsam verleben.

Montag, 7. Mai 2018, 19:00 Uhr
Mitgliederstammtisch
Jeden zweiten Montag im Monat lädt die DRG alle ihre Mitglieder und Freunde zu einem gemütlichen Beisammensein im im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) ein. Dort können wir in lockerer Atmosphäre die Vereinsangelegenheiten besprechen oder einfach nur ein paar schöne Stunden gemeinsam verleben.

Montag, 09. April 2018, 19:00 Uhr
Mitgliederstammtisch
Jeden zweiten Montag im Monat lädt die DRG alle ihre Mitglieder und Freunde zu einem gemütlichen Beisammensein im im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) ein. Dort können wir in lockerer Atmosphäre die Vereinsangelegenheiten besprechen oder einfach nur ein paar schöne Stunden gemeinsam verleben.

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 18:30 Uhr
Gemeinsames Weihnachtsessen im Goldi’s Stadel
Wir möchten Sie auf unser geplantes Weihnachtsessen mit Fondue und Raclette im Goldi’s Stadel auf den Pforzheimer Weihnachtsmarkt aufmerksam machen. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie uns gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückblicken und gemeinsam das neue Jahr angehen. Weitere Informationen und die offizielle Einladung erhalten Sie in kürze persönlich per Mail.
Samstag, 02. Dezember 2017, 10:00 – 16:00 Uhr
Verkaufsstand im VolksbankHaus
Auch dieses Jahr war unsere Gesellschaft wieder mit einem Verkaufsstand auf dem Charity-Weihnachtsmarkt der Pforzheimer Volksbank anwesend. Dabei haben wir wieder selbstgemachte rumänische und deutsche Weihnachtsspezialitäten verkauft und die Einnahmen für die PZ-Aktion „Menschen in Not“ gespendet.

Freitag, 01. Dezember 2017, 18:30 Uhr
Nationalfeiertag Rumäniens
die Deutsch-Rumänische Gesellschaft veranstaltete anlässlich des rumänischen Nationalfeiertags am Freitag, dem 1. Dezember 2017 um 18.30 Uhr im Restaurant „arCuisine“ (Arcus-Klinik) einen Abendempfang mit Weindegustation. Damit haben wir 130 Jahre rumänische Unabhängigkeit und zehn Jahre EU-Mitgliedschaft Rumäniens gefeiert. Es war uns eine große Freude, dass der Botschafter Rumäniens in Deutschland, S.E. Emil Hurezeanu, unser Ehrengast war. Herrn Oberbürgermeister Peter Boch konnten wir für ein Grußwort gewinnen.

Sonntag, 16. Juli 2017
Sommerfest für Mitglieder ab 12:00 Uhr im Vereinsheim MGV-Arlinger
Wie jedes Jahr, veranstaltet die DRG auch in diesem Sommer ihr traditionelles Grillfest. Daher laden wir Sie herzlich ein zum DRG-Sommerfest am Sonntag, dem 16. Juli 2017 ab 12 Uhr (Aufbau ab 11 Uhr) im Vereinsheim des MGV-ARLINGER (Höhenstraße 100, 75179 Pforzheim). Die DRG stellt das Fleisch und übernimmt auch die Mietkosten, Getränke gehen auf eigene Rechnung. Wie immer freuen wir uns über einen kulinarischen Beitrag Ihrerseits. Für mitgebrachte Salate, Kuchen, Brot, Saucen, etc. sind wir sehr froh. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Donnerstag, 27. April 2017, 19:00 Uhr
Rumänischer Film „Der Schatz“ im Kommunalen Kino Pforzheim
Auch dieses Jahr präsentierte die DRG in Kooperation mit dem „Kommunalen Kino Pforzheim“ wieder einen rumänischen Film. Es handelt sich dabei um die „trockene Realsatire“ des rumänischen Regisseurs Corneliu Porumboiu: „Der Schatz“, der die zwei Nachbarn aus Geldnot in der Vergangenheit graben lässt. Die Filme wurden im Original mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Mittwoch, 22. Februar 2017, 19:00 Uhr
Vortrag über Rumänien im PZ-Forum
Deutsch-Rumänische Gesellschaft präsentiert in Kooperation mit der Pforzheimer Zeitung „Rumänien: Eine Reise abseits der Klischees“ Bildervortrag mit Reiseführer-Autorin Diana Stănescu im PZ-Forum. Begleiten Sie die Journalistin und Reiseführer-Autorin Diana Stănescu auf ihrer Reise durch ein spannendes Land im Umbruch. Beobachten Sie Bären in den Karpaten, erleben Sie Pelikane im Donaudelta, bummeln Sie durch Altstädte mit prächtigen Fassaden, übernachten Sie in Unterkünften mit viel Flair. Sehen Sie Rumänien aus einem überraschend anderem Blickwinkel. Vor dem Bildvortrag gibt Ihnen Gunther Krichbaum, Vorsitzender des Europa-Ausschusses im Deutschen Bundestag, einen aktuellen Überblick über die politische Lage in Rumänien. Zum Abschluss des Abends lädt Sie dann die DRG zu einem kleinen Umtrunk eine, bei dem wir Sie mit rumänische Spezialitäten kulinarisch verwöhnen wollen. Karten erhalten Sie unter (07231) 933125 oder im Internet unter http://www.pz-forum.de/veranstaltung/706780/rumaenien.html
Wir freuen uns auf Sie!

Dienstag, 27. Dezember 2016, 18:00 Uhr
Gemeinsames Weihnachtsessen im Goldi’s Stadl
Wir möchten Sie auf unser geplantes Weihnachtsessen mit Fondue und Raclette im Goldi’s Stadel auf den Pforzheimer Weihnachtsmarkt aufmerksam machen. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie uns gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückblicken und gemeinsam das neue Jahr angehen. Alle DRG-Mitglieder und ihre Familien sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.
Samstag, 26. November 2016, 10:00 – 16:00 Uhr
Verkaufsstand im VolksbankHaus
Auch dieses Jahr wird unsere Gesellschaft wieder mit einem Verkaufsstand auf dem Charity-Weihnachtsmarkt der Pforzheimer Volksbank vertreten sein. Dieser findet statt am Samstag, den 26. November 2016, von 10 Uhr bis 16 Uhr im VolksbankHaus. Dabei wollen wir wieder selbstgemachte rumänische und deutsche Weihnachtsspezialitäten verkaufen und die Einnahmen für die PZ-Aktion „Menschen in Not“ spenden.

Samstag, 23. September 2016
Jubiläumsfeier anlässlich des 10 jährigen Bestehens im Ratskeller Pforzheim
die Deutsch-Rumänische Gesellschaft Pforzheim/ Enzkreis feiert 2016 ihr 10-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wollen wir gebührend mit einem Festakt begehen. Es erfüllt und mit besonderem Stolz, dass wir zu unseren zahlreichen Ehrengästen auch den amtierenden rumänischen Außenminister Lazăr Comănescu ebenso wie S.E. Emil Hurezeanu, den Botschafter Rumäniens in Deutschland zählen dürfen. Zusammen mit ihnen erwartet uns einen Abend voller kulturelller und kulinarischer Überraschungen. Darunter ein Sektempfang, ein schmackhaftes 3-Gänge-Menü, eine Tombola mit hochwertigen Preisen, deren Erlös einer sozialen Einrichtung in der Region zu Gute kommen wird sowie musikalische Darbietungen und Tanzvergnügen. Für den Sektempfang und das 3-Gänge-Menü erlauben wir uns einen Betrag in Höhe von 30,00 Euro pro Person zu erheben. Davon wird ebenfalls ein Teil an eine soziale Einrichtung fließen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Teilnahme an der Jubiläumsfeier nur nach vorheriger Anmeldung und bereits erfolgten Zahlungseingang möglich ist. Schon heute freuen wir uns darauf, gemeinsam mit Ihnen unser 10-jähriges Bestehen zu feiern.

Sonntag, 17. Juli 2016
Sommerfest für Mitglieder ab 12:00 Uhr im Vereinsheim MGV-Arlinger
Wie jedes Jahr, veranstaltet die DRG auch in diesem Sommer ihr traditionelles Grillfest. Daher laden wir Sie herzlich ein zum DRG-Sommerfest am Sonntag, dem 17. Juli 2016 ab 12 Uhr (Aufbau ab 11 Uhr) im Vereinsheim des MGV-ARLINGER (Höhenstraße 100, 75179 Pforzheim). Die DRG stellt das Fleisch und übernimmt auch die Mietkosten, Getränke gehen auf eigene Rechnung. Wie immer freuen wir uns über einen kulinarischen Beitrag Ihrerseits. Für mitgebrachte Salate, Kuchen, Brot, Saucen, etc. sind wir sehr froh. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Freitag, 10. Juni 2016
EM-Eröffnungsspiel – Fußball EM 2016 im Enzauenpark, 10. Juni 2016, 20:30 Uhr
Am Freitag, den 10. Juni 2016 beginnt die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Eröffnungsspiel stehen sich die Nationalmannschaften Frankreichs und Rumäniens gegenüber. Zu diesem Anlass haben wir dieses Jahr die Gelegenheit genutzt, das Eröffnungsspiel der Rumänischen Nationalmannschaft gemeinsam mit dem Jugendgemeinderat, der Deutsch Französische Gesellschaft und der JEF – Junge Europäer mitzuerleben. Ab 20:30 Uhr treffen wir uns im Enzauenpark Pforzheim, um den Anpfiff um 21 Uhr nicht zu verpassen. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist aufgrund der Platzreservierung bis zum 08. Juni 2016 an folgende Email erforderlich: E-Mail.

Samstag, 11. Juni 2016
Ganztagesausflug mit dem Bus nach Freiburg
Wir planen derzeit für Samstag, den 11. Juni 2016, einen Ausflug mit dem Bus nach Freiburg i. B. und ins Elsass. Das Programm für den Tag sieht wie folgt aus:
Fahrt von Pforzheim mit dem Bus nach Freiburg i. Br. ( 7:00 Uhr Pforzheim am ZOB Süd; Abfahrt 7.30 Uhr vom Pforzheim am ZOB Süd)
Besuch der rumänischen Bibliothek in Freiburg mit Führung durch Direktor Dr. Mihael Neagu.
Ein gemeinsames Mittagessen (auf Selbstzahlerbasis) in der Markthalle Freiburg

Stadtführung durch Freiburg ab 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Rückfahrt nach Pforzheim (Ankunft gegen 19.00 Uhr) Die Kosten für die Fahrt und die Stadtführung betragen pro Person 16,00 €. Die restlichen Fahrkosten trägt der Verein.

Freitag, 15. April 2016, 18.00 Uhr
Führung durch die Pforzeimer Zeitung
Die Führung durch die Pforzheimer Zeitung findet am 15. April 2016 um 18 Uhr statt. Treffpunkt ist vor dem PZ-Forum (Poststr. 5, 75172 Pforzheim). Unser Mitglied und PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht persönlich wird uns 90 Minuten lang alles Wissenswerte über die Pforzheimer Zeitung erläutern. Und anschließend wollen wir den Abend in der „Weinbar Müssle“ gemütlich ausklingen lassen. Bitte melden Sie sich bis zum 08. April 2016 verbindlich per Email (drg.pfenz@googlemail.com)an, falls Sie das noch nicht erledigt haben. Außerdem bitten wir Sie Verständnis zu haben, dass Anmeldungen, die nach diesem Datum eingehen,nicht mehr berücksichtigt werden können.

Dienstag, 15. März 2016, 19.30 Uhr
Violinkonzert „STRADIVARIUS VIBRATIONS“ in Mühlacker
Wir möchten Sie auf einen Violinkonzert von einem sehr bekannten und talentierten Violinist, Razvan Stoica, einladen. Das Violinkonzert „STRADIVARIUS VIBRATIONS“ findet am Dienstag, den 15. März 2016 um 19:30 in Musikpavillion – Villa Bauer Musikschule Gutmann (Philipp-Bauer-Weg 2,75417 Mühlacker) statt. Er kommt aus Rumänien, hat über 24 nationale und internationale Preise gewonnen, darunter den „Strad Preis“ in Salzburg (2008 und 2013). Seine Virtuosität und Leidenschaft, gepaart mit einer lupenreinen Intonation und großer Musikalität macht ihn zu einem der interessantesten und besten Geiger der jüngeren Generation. Razvan Stoica spielt auf einer Stradivarius aus dem Jahr 1729, die ihm als Preis in Salzburg verliehen wurde und konzertiert regelmäßig mit seiner Schwester Andrea. Sie sind herzlich eingeladen und Anmeldungen sind nicht notwendig. Karten gibt es vor Ort zu erwerben, was Sie aber allerdings beachten müssen ist, dass es leider zu wenige Plätze gibt und dafür sollten Sie sicherheitshalber davor per E-Mail die Plätze reservieren. Link zur offiziellen Homepage von Razvan Stoica http://www.razvanstoica.com

Montag, 15. Februar 2016, 19.00 Uhr
Vorstellung der Kandidaten für die anstehende Landtagswahl
Im Vorfeld der anstehenden Landtagswahlen haben wir allen Kandidaten der im Stuttgarter Landtag vertretenen Parteien das Angebot gemacht, sich unseren Mitgliedern persönlich vorzustellen. Als nächsten Gast in dieser Veranstaltungsreihe dürfen wir die Landtagskandidatin der Grünen, Frau Katrin Lechler, im Salon Vicenza im Parkhotel Pforzheim (Deimlingstraße 32-36) bei uns begrüßen. Sie wird über die aktuelle „Flüchtlingspolitik“ referieren und anschließend mit uns diskutieren.

Freitag, 29. Januar 2016, 18.00 Uhr
Vorstellung der Kandidaten für die anstehende Landtagswahl in Parkhotel Pforzheim
Im Vorfeld der anstehenden Landtagswahlen haben wir allen Kandidaten der im Stuttgarter Landtag vertretenen Parteien das Angebot gemacht, sich unseren Mitgliedern persönlich vorzustellen, als nächsten Gast in dieser Veranstaltungsreihe dürfen wir den Vorsitzenden der FDP-Fraktion Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL am Freitag, dem 29. Januar 2016, um 18 Uhr im Parkhotel Pforzheim, Salon Vicenza (Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim) bei uns begrüßen. Er wird über die aktuelle „Flüchtlingspolitik“ referieren und anschließend mit uns diskutieren. Bitte beachten Sie, dass das Treffen dieses mal ausnahmsweise um 18 Uhr statt findet und nicht wie gewöhnlich um 19 Uhr.

Mittwoch, 13. Januar 2016, 18.30 Uhr
Mitgliederstammtisch im Parkhotel Pforzheim
Wir wollen Sie darüber informieren, dass unser Mitgliederstammtisch erst am Mittwoch, den 13. Januar 2016 stattfinden wird. Der Grund dafür ist, dass die Landtagsabgeordnete Dr. Marianne Engeser bei uns zu Gast ist und einen Vortrag halten wird. Wir bitten darum, dass Sie sich an dem Tag ein wenig Zeit nehmen um bei diesem besonderem Anlass dabei zu sein. Die Frau Dr. Marianne Engeser wird uns über die Arbeit der CDU-Fraktion im Stuttgarter Landtag sowie den bevorstehenden Wahlkampf berichten. Wie Sie schon erkennen können ist es ein besonderer Tag und wir würden uns freuen wenn Sie zahlreich erscheinen. Wir freuen uns auf interessante Diskussionen und Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen!

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18.00 Uhr
Gemeinsames Weihnachtsessen im Goldi’s Stadel
Wir möchten Sie auf unser geplantes Weihnachtsessen mit Fondue und Raclette im Goldi’s Stadel auf den Pforzheimer Weihnachtsmarkt aufmerksam machen. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie uns gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückblicken und gemeinsam das neue Jahr angehen. Weitere Informationen und die offizielle Einladung erhalten Sie in kürze persönlich per Mail.

Samstag, 05. Dezember 2015, 19.30 Uhr
Tag des Ehrenamts 2015 im Kulturhaus Osterfeld Pforzheim
Der Internationale Tag des Ehrenamts 2015 steht unter dem Motto „INTERNATIONALES ENGAGEMENT“ und wir sind ebenfalls mit einem Stand bei dieser Veranstaltung vertreten.

Samstag, 28. November 2015, 10.00 bis 16.00 Uhr
Weihnachtsmarkt im Volksbank Haus
Der Weihnachtsmarkt im Volksbank Haus Pforzheim ist zur Tradition für uns geworden und auch dieses Jahr sind wir mit dabei. Wir laden Sie ein, bei uns zu schlemmen und leckere rumänische Spezialitäten für das anstehende Weihnachtsfest zu kaufen. Auf Ihren Besuch freuen wir uns von 10.00 bis 16.00 Uhr im Volksbank Haus Pforzheim. Die Einnahmen werden wie in den vergangenen Jahren für einen guten Zweck gespendet.
Spenden für die Opfer der Brandkatastrophe in Bukarester Nachklub
Trauer und Entsetzen nach dem verheerenden Brand im Bukarester Nachtklub „Colectiv“. Die Zahl der Todesopfer nach dem Brand ist auf 32 angestiegen und weitere sind noch schwer verletzt. Dies ist ein trauriger Moment für ganz Rumänien und erreicht auch uns alle. Wir möchten unser tiefstes persönliches Beileid und Solidarität mit den betroffenen Familien aussprechen und zu einer Spendenaktion aufrufen.
Die Spenden für die Opferfamilien können direkt auf den Konto vom Roten Kreuz und Pro TV erfolgen:
BRD – IBAN RO22BRDE410SV18508914100
SWIFT BRDEROBU
Eine Spende ist auch auf unser speziell hierfür eingereichtes Konto möglich:
DE04 6665 1101 5873 19.
Wir bedanken uns für die Solidarität. Wir dürfen nicht weggucken sondern einen Neuanfang wagen! Zusammen! Für einander!
Hier können Sie die Beileidsbekundung unseres Vorstandsmitglieds Herr Gunther Krichbaum in rumänischer Sprache nachlesen http://www.agerpres.ro

Spenden für die Opferfamilien der Brandkatastrophe
Sehr geehrte Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft,

die schreckliche Brandkatastrophe in Dillweißenstein hat vier Todesopfer gefordert, allesamt rumänische Staatsbürger. Ihre Hinterbliebenen und die Überlebenden müssen nun das Geschehene bewältigen. Zu den schier unvorstellbaren seelischen Belastungen, kommen handfeste finanzielle Auswirkungen hinzu.

Der Vorstand der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft hat deshalb beschlossen, die Opferfamilien finanziell zu unterstützen. Für diese unbürokratische Hilfe stellt die DRG daher bis zu 1.000€ aus eigenen Mitteln zur Verfügung. Dazu kommen weitere 500€, die der Bürgerverein Dillweißenstein gespendet hat. Mit diesem Geld sollen Fahrt- und Beherbergungskosten sowie weitere entstehende Kosten für die Opferfamilien getragen werden.

Wenn Sie darüber hinaus selbst einen persönlichen Beitrag leisten möchten, so können Sie eine Spende mit dem Verwendungszweck „Brandopfer“ auf das folgende Konto einzahlen:

DRG – Sparkasse Pforzheim Calw, IBAN: DE19 6665 0085 0007 5188 11

Im Namen des gesamten Vorstandes bedanke ich mich schon jetzt für Ihre Unterstützung

Dr. Oana Krichbaum
Vorsitzende PZ-Artikel zur Gedenkstunde: http://www.pz-news.de

Mittwoch, 04. November 2015, 19.00 Uhr
Rumänischer Film „Chuck Norris und der Kommunismus“ im Kommunalen Kino Pforzheim
Amüsanter und spannenden Dokumentar-Spielfilm über den Einfluss von Schwarzmarkt-Filmen aus Hollywood im Rumänien der 1980er Jahre. In Kooperation mit der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft zeigt das Kommunale Kino Pforzheim rumänische Filme im Original mit deutschen Untertiteln und wir landen Sie herzlich ein.

Freitag, 25. September 2015, 19.00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Parkhotel Pforzheim
Liebe Mitglieder, unsere Vorsitzende, Frau Dr. Oana Krichbaum, lädt Sie im Namen des Vorstandes herzlich zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen ein. Die Mitgliederversammlung findet am 25. September 2015, um 19.00 Uhr im Parkhotel Pforzheim Raum „Palmengarten“ (EG) in der Deimlingstraße 32-36, 75175 Pforzheim statt. Die Tagesordnungspunkte der Veranstaltung finden Sie auf der Ihnen zugesendeten Einladung. Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung lediglich nur Getränke serviert werden. Wir freuen uns Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

Mittwoch, 23. September 2015, 16.00 Uhr
Rumänische Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Pforzheim
Einladung: Im Rahmen der Interkulturellen Woche wird unser Mitglied, Frau Viorica Aczel am 23. September um 16.00 Uhr in der Stadtbibliothek Pforzheim (Deimlingstr. 12, 75172 Pforzheim) ein Kinderbuch oder ein Märchen in rumänischer Sprache vorlesen. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist nicht notwendig. Über viele Zuhörer freuen wir uns!

Sonntag, 19. Juli 2015, 12.00 Uhr
Grillfest für die Mitglieder der DRG
Auch dieses Jahr wollen wir Sie zu unseren traditionellen Grillfest einladen. Dieser findet am Sonntag, den 19. Juli 2015 ab 12 Uhr auf dem Sportplatz der Turngesellschaft Pforzheim 1895 e.V, welches unter folgender Adresse zu finden ist: Zum Höhenfreibad 13, 75177 Pforzheim. Es wird diesmal aufgrund der zu zahlenden Miete ein Unkostenbeitrag pro Erwachsener von 5€ erhoben werden (Kinder kostenlos). Wir freuen uns alle, wenn Beigaben wie z. B. Salate, Kuchen, Brot, Saucen, etc. von den Teilnehmern mitgebracht werden. Damit alles genauestens abgestimmt werden kann, bitte auf der Anmeldung genau angeben, was mitgebracht wird! Um uns die Planung zu erleichtern, möchten wir Sie um eine kurze Rückmeldung bitten unter folgender E-Mail-Adresse: E-Mail. Hierzu können Sie gerne unser beigefügtes Anmeldeformular nutzen Bringen Sie Ihre Familie mit und verbringen Sie einige schöne Stunden im Kreise der DRG!

Sonntag, 08. März 2015, 11.00 Uhr
Weltfrauentag Fest
Dieses Jahr wollen wir den Weltfrauen-Tag gemeinsam mit Ihnen feiern und laden alle Mitglieder zum gemeinsamen Grillen ein. Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 5€. Der Beginn ist ab 11 Uhr. Den genauen Ort der Feier geben wir noch rechtzeitig bekannt. Bitte melden Sie sich bis zum 31. Januar 2015 bei E-Mail mit Angabe der genauen Personenzahl an.
Samstag, 29. November 2014, 10 Uhr bis 18 Uhr
Weihnachtsmarkt im VolksbankHaus Pforzheim
Der Weihnachsmarkt Lichtblicke im VolksbankHaus ist zur Tradition für uns geworden! Wie in den vergangen drei Jahren sind wir wieder mit einem eigenen Stand bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes „Lichtblicke – Lange Einkaufsnacht in der Volksbank Pforzheim“ vertreten. Wir werden unsere Gäste mit traditionellen rumänischen Weihnachtsleckereien verköstigen, welche nicht nur zum Verschenken gedacht sind:-) Der Verkaufserlös wird für die Aktion „Menschen im Not“ der Pforzheimer Zeitung gespendent. Zur Langen Nacht können Sie bis um 18 Uhr unseren Stand besuchen und mit Ihrem Kauf andere Menschen in Not unterstützen. Dafür bedanken wir uns im Voraus und freuen uns auf Ihren Besuch.

Sonntag, 06. Juli 2014, 11.00 Uhr
Grillfest für die Mitglieder der DRG
Unser traditonelles Grillfest findet dieses Jahr am 06. Juli um 11.00 Uhr statt. Herr Prof. Jacobi stellt uns auch dieses Jahr sein Atelier in Wurmberg zur Verfügung. Bringen Sie Ihre Familie mit und verbringen Sie einige schöne Stunden im Kreise der DRG!
Mittwoch, 02. Juli 2014, 16.00 – 18.00 Uhr
Muttersprachliche Sprechstunden
Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft wird ihre muttersprachliche Sprechstunde am 02. Juli 2014 zwischen 16.00 und 18.00 Uhr im Standesamt im Neuen Rathaus der Stadt Pforzheim halten. Im Zusammenarbeit mit den Europäischen Gesellschaften bietet die Stadt Pforzheim ab jetzt muttersprachliche Sprechstunden an. Im erster Linie wird damit versucht den zugezogenen aus anderen Ländern Hilfe anzubieten, um die sprachlichen Barrieren bei allgemeinen Angelegenheiten wie die Beantragung eines neuen Passes, die Vermietung einer Wohnung, Erwerb der Sprachkenntnisse, Hilfestellung bei der Anmeldung in der Arbeisagentur und notwendige Unterlangen, Anmeldung der Kinder in der Schule usw. zu überwinden. Diese sind nur wenige Bereiche wo die neuen Fachkräfte hilfe benötigen und diese im Rahmen der muttersprachlichen Sprechstunden auch erhalten. Interessierte sind herzlich Willkommen der Sprechstunde beizuwohnen.
Weitere Informationen finden Sie im Artikel der Pforzheimer Zeitung Neues Angebot fuer Zuwanderer

Sonntag, 13. April 2013, 18.30 Uhr
Rumänischer Kinofilm „Killing Time – Zeit zu sterben“ in Kooperation mit dem Kommunalen Kino Pforzheim
In „Killing Time“ von Florin Piersic Jr. trifft der Killerfilm nach „Pulp Fiction“ auf die berühmte rumänische Neue Welle, die schon diverse klassische Genres dekonstruiert und dann wieder neu belebt hat und dem Kino einen ganz neuen Begriff von existentialistischer Action gab. Der Film wird auch in Pforzheim im Kommunalen Kino (Schloßberg 20, 75175 Pforzheim) gezeigt. Die Vorstellung ist am 13. April 2014 um 19.00 Uhr. Ein halbe Studen vor Filmbeginn (18.30 Uhr) veranstalten wir einen Sektempfang zur Begrüßung unserer Gäste. Alle sind herzlich eingeladen.

November 2013 bis 12. Januar 2014
Ausstellung „Siebenbürgischer Pilgerweg Fotografien 2004, 2005, 2013“ von Peter Jacobi im Kunstmuseum Heidenheim
Die Zeit, das Leben und die Spuren, die menschliches Leben hinterlässt, sind die Themen, mit denen sich der rumänisch-deutsche Künstler Peter Jacobi seit mehr als vier Jahrzehnten auseinandersetzt. Dabei arbeitet er mit so unterschiedlichen Medien wie Skulptur, Graphik und Fotografie. Einen Ausschnitt aus dem fotografischem Werk des Künstlers präsentiert nun das Kunstmuseum Heidenheim. Die Ausstellung Siebenbürgischer Pilgerweg zeigt eine Auswahl von großformatigen Fotografien, die bei wiederholten Besuchen Peter Jacobis in über zweihundert Ortschaften zwischen 2004 und 2013 entstanden sind. Sie dokumentieren den Verfall des historischen und kulturellen Erbes, der durch den Exodus der Siebenbürger Sachsen und die Modernisierung Rumäniens bedingt ist. Öffnungszeiten: Di – Fr 10 – 12 und 14 – 17 Uhr; Mi 10 – 12 und 14 – 19 Uhr; Sa, So und Feiertage 11 – 17 Uhr; 23. 24., 25., 30 und 31.12.13 geschlossen; 26.12.13, 1. und 6.1.14 11 – 17 Uhr Hermann Voith Galerie im KUNSTMUSEUM HEIDENHEIM (Picasso Plakate- und Druckgraphiksammlung) in der Marienstr. 4 (Nähe Bahnhof), 89518 Heidenheim; Tel. 07321 – 327-4810 oder -4814

Samstag, 07. Dezember 2013, 18.30 Uhr
Rumänischer Charity-Abend in „Goldi’s Stadl“
Eine etwas andere Weihnachtsfeier veranstaltet die Deutsch-Rumänische-Gesellschaft Pforzheim/ Enzkreis (DRG) dieses Jahr. In Zusammenarbeit mit Gastronom und DRG-Mitglied Frank Daudert sowie mit Unterstützung durch das Brauhaus Pforzheim essen und trinken am 07. Dezember 2013 rund 120 Mitglieder und Freunde der DRG in „Goldi’s Stadl“ für einen guten Zweck. Die gesamten Einnahmen dieser Veranstaltung kommen zu gleichen Teilen dem Therapiezentrum zur Förderung autistischer Kinder in Hermannstadt/ Sibiu und der PZ-Aktion „Menschen in Not“ zu Gute. Möglich wird dies, weil „Stadl-Wirt“ Frank Daudert die Einnahmen für das Essen und Brauhaus Geschäftsführer Wolfgang Scheidtweiler für die Getränke spenden werden. Die rumänische UCOS-Stiftung hat sich der Hilfe für Kinder mit Behinderung verschrieben. In Hermannstadt/ Sibiu betreibt sie das Autismus-Therapie-Zentrum „CALEIDOSCOP“. Diese Einrichtung fördert die Eingliederung autistischer Kinder in Schule und Alltag. Mit Hilfe der Spenden sollen weitere Therapieplätze eingerichtet werden und die lange Warteliste ein wenig verkürzt werden. Mit der PZ-Aktion „Menschen in Not“ steht die DRG schon seit längerem in Verbindung. In den letzten drei Jahren hatte die Gesellschaft auf dem Weihnachtsmarkt „Lichtblicke“ im Volksbank-haus rumänische Spezialitäten zu Gunsten der Aktion verkauft. Als Ehrengast an diesem Abend darf die DRG die rumänische Vize-Konsulin Ramona Chiriac vom rumänischen Generalkonsulat München begrüßen. Musikalisch umrahmt wird der Abend vom rumänischen Musiker Claudiu Rupa und seinem „Salon-Ensemble Sentimental“ sowie von „Crossover Pop-Tenor“ Enzo D’Eugenio. „Einen fröhlichen Abend mit lieben Freunden verbringen und dabei anderen Menschen helfen, was könnte es Schöneres geben?“ freut sich die Vorsitzende der DRG, Dr. Oana Krichbaum. „Unser besonderer Dank gilt dabei natürlich unserem Mitglied Frank Daudert und der Familie Scheidtweiler, ohne deren Großzügigkeit diese Veranstaltung nicht möglich wäre“, so Krichbaum abschließend.

Samstag, 30. November 2013, 10.00 – 18.00 Uhr
Weihnachtsmarkt im VolksbankHaus Pforzheim
Der Weihnachsmarkt Lichtblicke im VolksbankHaus ist zur Tradition für uns geworden! Wie in den vergangen zwei Jahren sind wir wieder mit einem eigenen Stand bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes „Lichtblicke – Lange Einkaufsnacht in der Volksbank Pforzheim“ vertreten. Wir werden unsere Gäste mit traditionellen rumänischen Weihnachtsleckereien verköstigen, welche nicht nur zum Verschenken gedacht sind:-) Der gesamte Verkaufserlös wird für die Aktion „Menschen im Not“ der Pforzheimer Zeitung gespendent. Zur Langen Nacht können Sie bis um 18 Uhr unseren Stand besuchen und mit Ihrem Kauf andere Menschen in Not unterstützen. Dafür bedanken wir uns im Voraus und freuen uns auf Ihren Besuch!!!

Montag, 18. November 2013, 19:30 Uhr
„Europäischer Arbeitsmarkt im Wandel – Herausforderungen und Chancen für Jugendliche“ PZ-Forum
Stadt Pforzheim (Abteilung Europa und Städtepartnerschaften) lädt in Kooperation mit der JEF Pforzheim/Enzkreis, der Europa-Union Kreisverband Pforzheim/Enzkreis und der Pforzheimer Zeitung am 18.11.2013 um 19:30 Uhr ins PZ-Forum (Poststraße 12, 75172 Pforzheim) zu einer Veranstaltung mit Bürgermeisterin Monika Müller, Heribert Krekel, Mitglied im Rednerteam der Europäischen Kommission, und Sylvia Müller Wolff, EURES-Beraterin der Arbeitsagentur Karlsruhe-Rastatt, ein. Wir werden uns mit einem eingen Stand präsentieren. Dabei werden wir rumänische Kleinigkeiten anbieten, das Gespräch mit unseren Mitmenschen suchen und über Rumänien informieren.

Sonntag, 07. Juli 2012, 11.00 Uhr
Grillfest für die Mitglieder der DRG
Unser traditonelles Grillfest findet dieses Jahr am 07. Juli um 11.00 Uhr statt. Herr Prof. Jacobi stellt uns auch dieses Jahr sein Atelier in Wurmberg zur Verfügung. Bringen Sie Ihre Familie mit und verbringen Sie einige schöne Stunden im Kreise der DRG! Um uns die Planung zu erleichtern, möchten wir Sie um eine kurze Rückmeldung bitten, ob und mit wie vielen Personen Sie teilnehmen. Hierzu können Sie gerne unser beigefügtes Anmeldeformular nutzen Anmeldeformular-Grillfest

Donnerstag, 27. Juni 2013, 18.15 Uhr
Filmaufführung „Mutter und Sohn“ im Kommunalen Kino Pforzheim
Das rumänische Drama Mutter und Sohn gewann im Wettbewerb der Berlinale 2013 den Goldenen Bären. Eine 60-jährige Frau hat in diesem Film eine beinahe krankhafte Beziehung zu ihrem Sohn Die 60-jährige Cornelia ist ein monströses Muttertier. Als ihr Sohn ein Kind tot fährt, unternimmt sie alles, um ihn vor dem Gefängnis zu bewahren, droht den Beamten mit ihren Beziehungen nach oben und schreckt vor Bestechung nicht zurück. Sie bestimmt die Spielregeln, bis sich der Filius ihrer erdrückenden Liebe entzieht. Erst sehr spät realisiert die Dame aus der Oberschicht, dass nicht jeder zu kaufen ist, und empfindet beim Besuch der in Armut lebenden Eltern des gestorbenen Jungen einen Hauch von Mitgefühl. Der Film ist in rumänischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20.30 Uhr
Internationaler Abend im Rahmenprogramm der Baden-Württembergischen Theatertage
Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft lädt sich herzlich ein am internationalen Abend im Rahmen der Baden-Württembergischen Theatertagen teilzunehmen. Unsere Gesellschaft richtet zusammen mit denen in Pforzheim und Enzkreis angesiedelten interantionalen Gesellschaften und Vereine, einen musikalischen Abend im Spieglezelt am Waisenhausplatz aus. Die Verantstaltung ist öffentlich und der Eintritt ist kostenlos.

Samstag, 04. Mai 2013 ab 18.00 Uhr
„Europa-Fest“ in der Jahnhalle
Die Pforzheimer Europagesellschaften feiern gemeinsam ein großes Fest und unsere Gesellschaft wird im Mittelpunkt stehen. Neben einem bunten Rahmenprogramm gibt es natürlich wieder jede Menge kulinarische Köstlichkeiten aus ganz Europa. Wir wollen zusammen essen, trinken, lachen und den europäischen Gedanken leben!

Donnerstag, 02. Mai 2013, 19.00 Uhr
Mitgliederhauptversammlung im Pforzheimer Ratskeller
Der Vorstand der Deutsch Rumänischen Gesellschaft lädt alle Mitglieder herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen ein. Die Tagesordnungspunkte werden rechtzeitig bekannt gegeben. Diese findet am Donnerstag, den 02. Mai 2013, um 19.00 Uhr im Ratskeller Pforzheim (Marktplatz 1), Sommer- und Frühlingssaal, statt. Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen.
17. Februar bis 30. März 2013, Dienstags bis Freitags 16.00 – 19.00 Uhr
„Skulptur und Fotografie – Figurationen der 70er und 90er Jahre“
Ausstellung des international renomierten Peter Jacobi. Er ist der Preisträger des internationalen Wettbewerbs für die Realisierung des Nationalen Holocaust Memorials in Bukarest 2009. Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie auf der Homepage der Galerie: www.galerie-suciu.de

Samstag, 01. Dezember 2012, 10.00 – 18.00 Uhr
Weihnachtsmarkt im VolksbankHaus Pforzheim
Die DRG ist mit einem eigenen Stand bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes „Lichtblicke – Lange Einkaufsnacht in der Volksbank Pforzheim“ vertreten. Wir bieten neben Weihnachtsdekoration auch traditionelle rumänische Weihnachtsleckereien an. Der Verkaufserlös wird für die Aktion „Menschen im Not“ der Pforzheimer Zeitung gespendent. Zur Langen Nacht können Sie bis um 18 Uhr unseren Stand besuchen und mit Ihrem Kauf andere Menschen in Not unterstützen. Dafür bedanken wir uns im Voraus und freuen uns auf Ihren Besuch.

Sonntag, 11. November 2012, 09:45 Uhr
Still-Leben nach dem Exodus Verlassene Wehrkirchen in Siebenbürgen – auf den Spuren vergänglicher Schönheit
EINLADUNG zum besonderen Gottesdienst in der Altstadtkirche (Abnobastraße 3, 75175 Pforzheim) am 11.November 2012 um 9:45 Uhr mit dem Bildhauer und Fotografen Peter Jacobi und Pfarrerin Martina Walter Anschließend Matinée und Ausstellungseröffnung. Die Ausstellung verbleibt vom 11.11.-22.12.2012 in der Altstadtkirche und kann dienstags und donnerstags jeweils von 15:00-17:00 Uhr besucht werden. Auf Anfrage sind evtl. auch andere Termine möglich.

Donnerstag, 08. November 2012, 19:30 Uhr
„Vielfalt im Donauraum“ im Atrium der Fritz-Erler Schule Pforzheim
Vor dem Hintergrund der Bedeutung der Donauraumstrategie der EU haben sich die vier in Pforzheim ansässigen Gesellschaften (Deutsch-Rumänische-, Deutsch-Ungarische-, Deutsch-Kroatische- sowie die Deutsch-Serbische Gesellschaft) in Kooperation mit der Europaunion Pforzheim-Enzkreis, der Stadt Pforzheim sowie des Landratsamtes Enzkreis entschlossen, ebenfalls eine Veranstaltung über die Anreinerstaaten der Donau zu organisieren. Diese Veranstaltung dient insbesondere dazu, Sie über politische, wirtschaftliche und kulutrelle Besonderheiten der Länder zu informieren.

Samstag, 22. September 2012, 11.00 – 16:00 Uhr
Markt(platz) der Möglichkeiten
Auf den Marktplatz in Pforzheim zwischen 11 Uhr und 16 Uhr der Markt(platz) der Möglichkeiten veranstaltet. Vereine und Organisationen, die auf eine ständige Mitarbeit von Ehrenamtlichen angewiesen sind, präsentieren sich mit einem Stand auf den Marktplatz sowie in der Fußgängerzone. An dieser Veranstaltung ist auch die DRG mit einem Stand anwesend. Wir dürfen nichts verkaufen, sondern präsentieren lediglich die DRG und ihre Tätigkeiten. Wir werden dafür den Tisch dekorieren und einige Prospekte zu Rumänien ausstellen.

Sonntag, 24. Juni 2012, 11.00 Uhr
Grillfest für die Mitglieder der DRG
Unser traditonelles Grillfest findet dieses Jahr am 24.06 um 11.00 Uhr statt. Herr Prof. Jacobi stellt uns auch dieses Jahr sein Atelier in Wurmberg zur Verfügung. Der Aufbau findet um 10.00 Uhr statt, Beginn ist um 11.00 Uhr. Die genaue Adresse des Ateliers lautet „Im Steinernen Kreuz 35 in 75449 Wurmberg.
Die DRG besorgt das Fleisch und die Getränke. Es wäre wünschenswert, wenn Beigaben wie z. B. Salate, Kuchen, Brot, Saucen, etc. von den Teilnehmern mitgebracht werden. Damit alles genauestens abgestimmt werden kann, bitte auf der Anmeldung genau angeben, was mitgebracht wird!
Wir bitten Sie Teller, Besteck, Gläser usw. selbst mitzubringen. Die DRG wird aber auch Pappbecher und -teller besorgen. Als Highlight unseres Grillfestes dürfen wir Ihnen Herr Gerhard Volz ankündigen. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Musik und Tanz der Roma und wird ab 15 Uhr mit Animation und Tanzstunde bei uns sein und für die musikalische Unterhaltung sorgen. Bringen Sie Ihre Familie mit und verbringen Sie einige schöne Stunden im Kreise der DRG!

Montag, 04. Juni 2012
Müllfahrzeug für rumänische Gemeide
Großzügige Spende an rumänische Gemeinde SITA Süd und die DRG schicken Müllfahrzeug auf die Reise nach Podgoria Schnell, unkompliziert und großzügig reagierte das Entsorgungsunternehmen SITA Süd auf die etwas außergewöhnliche Anfrage der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft Pforzheim/Enzkreis, einer rumänischen Gemeinde ein ausrangiertes Müllfahrzeug zu überlassen. Die Kommune Podgoria, etwa 150 Kilometer nordöstlich von Bukarest gelegen, war zuvor an die Vorsitzende der DRG, Dr. Oana Krichbaum, mit diesem Anliegen herangetreten. Am Rande eines Besuchs des Standortes Knittlingen im vergangenen Jahr erwähnte dann Gunther Krichbaum dieses Ansinnen gegenüber SITA Süd-Geschäftsführer Jürgen Ephan, der spontan versprach, in der Sache aktiv zu werden. Nach einigen Monaten war es dann tatsächlich so weit. Ein zur Ausmusterung freigegebenes Fahrzeug entsprach den gewünschten Kriterien und war technisch in einwandfreiem Zustand. Kurzerhand wurde noch eine Spendenplakette mit der Aufschrift „Donatie facuta de Sita Germania“ (Gespendet von SITA Deutschland) angebracht und alle weiteren Formalitäten unbürokratisch erledigt. In Podgoria war man über die gute Nachricht so erfreut, dass die vierköpfige Überführungsmannschaft aus Rumänien einen Tag früher als eigentlich geplant anreiste. Doch auch hierbei zeigte man sich bei SITA Süd flexibel und so wurde die Übergabe kurzfristig improvisiert. Auf dem Firmengelände gab es noch eine technische Einweisung durch den Werkstattchef Aret Zülfikaroglu und nach einer kurzen Probefahrt ging es dann auf direktem Weg nach Podgoria. Dort angekommen, wurde das Fahrzeug bei einer Fahrt von Haus zu Haus stolz jedem Einwohner der Gemeinde persönlich präsentiert. „Das war eine tolle Aktion, die den Menschen in Podgoria wirklich hilft. Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft ist der Firma SITA und Herrn Ephan sehr dankbar für ihr Engagement.“, so die Vorsitzende Oana Krichbaum nach der geglückten Übergabe.

15. – 20. Mai 2012
Rumänienreise der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft
Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft Pforzheim/ Enzkreis hat sich die Vertiefung der Völkerfreundschaft zwischen Deutschland und Rumänien zur Aufgabe gemacht. Nichts eignet sich besser dazu als die direkte zwischenmenschliche Begegnung. Daher bietet unsere Gesellschaft ihren Mitgliedern und allen Interessierten in diesem Jahr eine Reise nach Rumänien an. Zusammen wollen wir vom 15. bis 20. Mai 2012 Land und Leute noch besser kennenlernen bzw. bereits bestehende Verbindungen vertiefen. Dazu haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das Ihnen zumindest einen Teil dieses großen Landes näher bringen wird. Los geht es am 15. Mai mit dem Flug von Stuttgart nach Bukarest, wo wir u. a. auch das „Haus des Volkes“, das größte Gebäude Europas, besichtigen. In der rumänischen Hauptstadt verbringen wir eine Nacht, bevor es am Nachmittag des 16. Mai über „Schloss Peleş“, der ehemaligen königlichen Residenz, nach Braşov/ Kronstadt weitergeht. Dort machen wir bis 18. Mai Station, um dann über Sighişoara/ Schäßburg nach Sibiu/ Hermannstadt zu gelangen. Hier steht u. a. der Besuch des „ASTRA-Museums für traditionelle Volkskultur“ auf dem Programm. Am Sonntag, dem 20.Mai, schließlich werden wir mittags von Sibiu nach Stuttgart zurückfliegen, wo wir am frühen Nachmittag landen.

Mittwoch, 09. Mai 2012, 19.00 Uhr
Mitgliederstammtisch mit Vortrag
Wir freuen uns sehr Ihnen an diesem Abend einen Vortrag ankündigen zu dürfen. Der rumänische Historiker Dr. Ottmar Trașcă wird einen Vortrag halten über das Ungarische Autonomiegebiet in Rumänien. Der vollständige Titel des Vortrages lautet: „Minderheitenpolitik im Stalinismus: Das Autonome Ungarische Gebiet in Rumänien von 1952 bis 1968“. Über ein zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder und allen Interessenten würden wir uns sehr freuen! Diese Veranstaltung ist eine Kooperation der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft Pforzheim/Enzkreis mit der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft Berlin. Der Vortrag wird in deutscher Sprache gehalten, der Referent spricht aber auch fließend Rumänisch und Ungarisch. Im Anschluss haben die Zuhörer noch die Möglichkeit zum direkten Austausch mit dem Referenten.

Mittwoch, 04. April 2012, 18. 00 Uhr
Vortrag zu Europa und Wirtschaftschancen in Osteuropa
Eine gemeinsame Veranstaltung mit den Wirtschaftsjunioren Pforzheim. Alle Mitglieder und Interessenten sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen! Der Ablauf gestaltet sich wie folgt: Zu Beginn wird die DRG kurz vorgestellt, unsere Ziele und die geplanten Veranstaltungen für 2012. Nach der Vorstellung wird Herr Krichbaum einen Vortrag zu den Wirtschaftschancen in Osteuropa und die „Ost-Erweiterung“ halten. Im Anschluss an die Vorträge gibt es Gelegenheit zur Diskussion und gemeinsames Get-Together, das allen Teilnehmern in angenehmer Atmosphäre Raum für Fragen und Gespräche bietet. Beginn ist ab 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Firma Witzenmann in Östliche Karl-Friedrich-Str. 134, 75175 Pforzheim.

Mittwoch, 14. März 2012, 18.30 Uhr
Rumänischer Kinofilm „Police, adjective“ – „Politist, adjectiv“ im Kommunalen Kino Pforzheim
Der Cannes-Hit „Police Adjective“ wird, mit einiger Verspätung, auch in Pforzheim im Kommunalen Kino gezeigt. Die Vorstellung ist am 14. März 2012 um 18.30 Uhr. Eine weitere Vorstellung findet am Donnerstag, 15. März um 16.30 Uhr statt. Dem Rumänische Regisseur Cornelui Porumboiu gelingt darin mit einfachsten Mitteln ein verblüffend vielsichtiger Film, der nicht nur die Genregrenzen des Krimis sprengt. „Police, Adjective“ ist zugleich eine Polit-Satire, Gesellschaftsdrama und intimes Porträt eines Mannes in der Sinnkrise. Es aber auch ein durchaus lustiger Film mit einer kostbaren, leisen Art des Witzes, der sich allmählich aufbaut und lange nachwirkt. Der Film gewann 2009 beim Filmfestival in Cannes gleich zwei Preise, den der Reihe „Un Certain Regard“ und den FIPRESCI-Kritikerpreis. Ein halbe Studen vor Filmbeginn (18.00 Uhr) veranstalten wir einen Sektempfang zur Begrüßung unserer Gäste. Alle sind herzlich eingeladen.

Mittwoch, 29. Februar 2012, 19.00 Uhr
Rumänischer Film „Tuesday, after christmas“ – „Marţi, după Crăciun“ im Kommunalen Kino Pforzheim
Das Kommunale Kino Pforzheim zeigt am 29. Februar 2012 um 19.00 Uhr den rumänischen Film „Tuesday, after christmas“ („Marţi, după Crăciun“) von Radu Muntean. Der Kinofilm ist dramatisch, traurig und tragisch und erzählt ein Ehedrama in langen, markanten Einstellungen. Es ist ein außergewöhnlicher rumänischer Film über Liebe, Verantwortung und schwierige Entscheidungen. Die Dreiecksgeschichte wird aus einer Reihe großartiger Plansequenzen gedreht,in denen sich das subtile Schauspiel, zwischen persönlichem Glück und individueller Katastrophe entfaltet. In den Hauptrollen kann man beispielsweise Darsteller wie Dragos Bucur, Mimi Branescu und Mirela Oprisor sehen. Gedreht wurde der Film im Jahre 2010 in Rumänien. Vor Filmbeginn (18:30) begrüßen wir die Zuschauer bei einem Sektempfang. Alle Interessentinnen und Interessenten sind herzlich willkommen.

Samstag, 03. Dezember 2011, 10.00 – 22.00 Uhr
Weihnachtsmarkt im VolksbankHaus Pforzheim
Die DRG ist mit einem eigenen Stand bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes „Lichtblicke – Lange Einkaufsnacht in der Volksbank Pforzheim“ vertreten. Wir bieten neben Weihnachtsdekoration auch traditionelle rumänische Weihnachtsleckereien an. Um 14 Uhr wird der DRG-Kinderchor rumänische „colinde“ und deutsche Weihnachtslieder singen. Der Verkaufserlös wird für die Aktion „Menschen im Not“ der Pforzheimer Zeitung gespendent. Zur Langen Nacht können Sie bis um 22 Uhr unseren Stand besuchen und mit Ihrem Kauf andere Menschen in Not unterstützen. Dafür bedanken wir uns im Voraus und freuen uns auf Ihren Besuch.

17. September 2011, 19.30 Uhr
Großes Herbstfest der DRG im arCuisine (Arcus-Sportklinik)
Aus Anlass unseres 5-jährigen Jubiläums werden wir dieses Jahr zum ersten Mal ein großes Herbstfest veranstalten, das in Zukunft zu einer festen Institution werden soll. Dazu sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner der DRG herzlich eingeladen. In festlicher Atmosphäre wollen wir gemeinsam einen schönen Spätsommerabend verbringen. Umrahmt wird die Veranstaltung von einem Deutsch-Rumänischen Kulturprogramm.

Montag, 11. Juli 2011
Treffen mit dem rumänischen Vize-Außenminister in Stuttgart
Anlässlich der Konferenz zum Thema „Chancen und Perspektiven der EU-Donaustrategie“ in Stuttgart lud der stellvertretende rumänische Außenminister Dr. Doru Costea die Vertreter der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft Pforzheim/Enzkreis mit ihrer Vorsitzenden Dr. Oana Krichbaum, der stellvertretenden Vorsitzenden Dorina Grau sowie Herrn Prof. Peter Jacobi ein.

Freitag, 1. Juli 2011, Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Die DRG bei der Eröffnung der Ausstellung „Das schöne bäuerliche Kleid der Städterin“ von Peter Jacobi, im Volksbank-Haus-Pforzheim
Der international renommierte Künstler Peter Jakobi wirkt seit nunmehr 40 Jahren in Pforzheim bzw. Wurmberg. Aus diesem Anlass werden 2011 unter dem Titel „Vier mal Peter Jacobi“ Werke des in Rumänien geborenen Künstlers in vier verschiedenen Ausstellungen gezeigt. Am Freitag, dem 01. Juli 2011 um 19.30 Uhr startet mit einer Vernissage die letzte dieser Ausstellungen im Volksbank-Haus-Pforzheim . Unter dem Thema „Das schöne bäuerliche Kleid der Städterin“ werden Fotomontagen von Peter Jacobi zur deutschen Herrschaftsgeschichte Rumäniens gezeigt. Unsere Gesellschaft wird die Gäste mit traditionellen rumänischen Spezialitäten verköstigen und mit einem Infostand über ihre Arbeit informieren.

Freitag, 10. Juni 2011, 19.30 Uhr
Empfang für die Jugendfußballmannschaft des FC Dinamo Bukarest in der Holzhof-Gaststätte
Der DRG ist es in Zusammenarbeit mit dem !.CfR Pforzheim und der Geschäfts- und Servicestelle Osteuropa der Baden-Württemberg Stiftung gelungen die U-19 Mannschaft des FC Dinamo Bukarest zum diesjährigen 72. internationalen Pfingstturnier nach Pforzheim einzuladen. Um Die Nachwuchskicker aus Bukarest in Pforzheim Willkommen zu heißen veranstaltet die DRG einen kleinen Empfang in der Holzhof-Gaststätte (Pforzheim, Robert-Bauer-Straße 8). Mit dabei wird auch KSC-Profi Andrei Cristea sein, der selbst erst Anfang des Jahres von Dinamo Bukarest zum KSC wechselte. Das Pfingstturnier wird vom 11. bis zum 13. Juni im Holzhofstadion ausgetragen.

Mittwoch, 25. Mai 2011, 19.00 Uhr
„Constantin Brancusi, Leben und Werk“ – Kunsthistorischer Vortrag im PZ-Forum
Die bekannte Pforzheimer Kunsthistorikerin Claudia Baumbusch spricht im PZ-Forum (Poststraße 12) über das Leben und Schaffen des rumänischen Bildhauers Constantin Brancusi (1876 – 1957). Karten zu 2 € können Sie via Email bei der DRG vorbestellen. Die DRG wird mit einem Infostand vor und nach der Veranstaltung über ihre Aktivitäten informieren.

Samstag, 14. Mai 2011 ab 18.00 Uhr
„Europa-Fest“ in der Jahnhalle
Die Pforzheimer Europagesellschaften feiern gemeinsam ein großes Fest. Neben einem bunten Rahmenprogramm gibt es natürlich wieder jede Menge kulinarische Köstlichkeiten aus ganz Europa. Wir wollen zusammen essen, trinken, lachen und den europäischen Gedanken leben!
Anmelden können Sie sich via Mail bei Dorina Grau oder per Fax. Die Kostenbeteiligung beträgt 15 Euro pro Person, darin ist das Abendessen enthalten, und kann an der Abendkasse bezahlt werden.

Sonntag, 3. April 2011 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Pforzheim-City-KULTOUR-Fest
Wie schon in den vergangenen Jahren wird sich die DRG am verkaufsoffenen Sonntag mit einem eigenen Stand auf dem Pforzheimer Marktplatz der Öffentlichkeit präsentieren. Dabei werden wir rumänische Spezialitäten und Kunstgegenstände verkaufen, das Gespräch mit unseren Mitmenschen suchen und über Rumänien informieren. Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen zu uns zu kommen

Sonntag, 16. Mai 2010, 11:00 Uhr
Stadtbibliothek Pforzheim
Lesen in Europa – Rumänien
Was liest man in Rumänien? Was lesen vielleicht unsere rumänischen Mitbürger in Pforzheim? Die Sektion Literatur des Pforzheimer Kulturrates e.V. geht in Kooperation mit der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft diesen Fragen nach und stellt anhand vorgelesener Texte eine kleine Auswahl rumänischer Autoren vor. Damit bei geistiger Nahrung auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, bietet die DRG kulinarische Kleinigkeiten an.
Es liest: Meike Anna Stock, Schauspielerin am Theater Pforzheim

Montag, 16. Mai 2011, 19.00 Uhr
Mitgliederoffene Vorstandssitzung im Pforzheimer Ratskeller – Planung des Herbstfestes der DRG
In diesem Herbst wird unsere Gesellschaft 5 Jahre alt. Dieses Jubiläum wollen wir am 17. September 2011 im Rahmen eines Herbstfestes gebührend feiern. Eine solche Feier will natürlich gut vorbereitet sein, deshalb hat der Vorstand eine Arbeitsgruppe „Herbstfest“ unter der Leitung unserer Vorsitzenden ins Leben gerufen. Diese trifft sich am Mittwoch, dem 16. Mai 2011, um 19.00 Uhr im Ratskeller(Marktplatz 1, Pforzheim) zum ersten Mal. Alle, die bei der Vorbereitung unserer Jubiläumsfeier mithelfen wollen sind herzlich eingeladen zu kommen. Umso mehr Helfer, umso leichter wird es für jeden Einzelnen.

Mittwoch, 14. Juli 2010
Ausflug nach München auf Einladung von Frau Generalkonsulin Predescu
Im Rahmen Ihres Besuches in Pforzheim, vergangenes Jahr, hatte die rumänische Generalkonsulin Predescu die Mitglieder und Freunde unserer DRG zu einem Besuch nach München eingeladen. Dazu treffen wir uns am
Mittwoch, dem 14. Juli 2010 um 6.45 Uhr
am Pforzheimer Hauptbahnhof. Von dort geht es mit dem Bus nach München. Für den Tag planen wir einen kulturellen Programmpunkt und ein gemeinsames Mittagessen sowie die Möglichkeit zu einer individuellen Shopping-Tour. Frau Predescu wird uns von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Generalkonsulat empfangen. Die Kosten für die Anreise werden unter den Teilnehmer aufgeteilt. Bei einer Teilnehmerzahl von 25 Personen gehen wir von 36 Euro pro Person für die Hin- und Rückfahrt sowie den Transport in München aus. In München anfallende Kosten werden von den TeilnehmerInnen selbst getragen.
Alle Interessentinnen und Interessenten sind herzlich willkommen und können sich mit dem Anmeldeformular per Fax oder auf dem Postweg anmelden oder gerne auch per E-Mail.
Anmeldeschluss ist der 11. Juni 2010

Sonntag, 16. Mai 2010, 11:00 Uhr
Stadtbibliothek Pforzheim
Lesen in Europa – Rumänien
Was liest man in Rumänien? Was lesen vielleicht unsere rumänischen Mitbürger in Pforzheim? Die Sektion Literatur des Pforzheimer Kulturrates e.V. geht in Kooperation mit der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft diesen Fragen nach und stellt anhand vorgelesener Texte eine kleine Auswahl rumänischer Autoren vor. Damit bei geistiger Nahrung auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, bietet die DRG kulinarische Kleinigkeiten an.
Es liest: Meike Anna Stock, Schauspielerin am Theater Pforzheim
Eintritt: 3 €

Montag, 28. März 2011 ab 19.00 Uhr
DRG-Frauenstammtisch (mit Männern) im Ratskeller
Der traditionelle Frauenstammtisch der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft trifft sich an diesem Montag ab 19.00 Uhr im Pforzheimer Ratskeller.
Freunde und Mitglieder sind herzlich willkommen, dieses Mal auch Männer.

12. – 17. Juli 2011
SOMMER FESTIVAL DER KULTUREN Stuttgart
Das diesjährige SommerFestival der Kulturen findet von Dienstag, 12. bis Sonntag, 17. Juli auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Ebenfalls mit einem Infostand „ROMÂNIA“ sind unsere Freunde vom Deutsch-Rumänischen-Forum-Stuttgart vertreten. Neben allerhand kulinarisches und informatives gibt es auch rumänische Volksmusik von „Elena und Gigi Crânganu“ und natürlich den Volkstanz „Hora“. Der Eintritt ist an allen sechs Tagen frei. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite:
Homepage Deutsch-Rumänisches-Forum-Stuttgart

Freitag, 24. Februar 2012, 19.00 Uhr
Mitgliederhauptversammlung im Pforzheimer Ratskeller
Der Vorstand der Deutsch Rumänischen Gesellschaft lädt alle Mitglieder herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen 2013 ein. Die Tagesordnungspunkte werden rechtzeitig bekannt gegeben. Diese findet am Freitag, den 24. Februar 2012, um 19.00 Uhr im Ratskeller Pforzheim (Marktplatz 1), Sommer- und Frühlingssaal, statt. Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen.

Sonntag, 24. Juni 2012, 11.00 Uhr
Grillfest für die Mitglieder der DRG
Unser traditonelles Grillfest findet dieses Jahr am 24.06 um 11.00 Uhr statt. Herr Prof. Jacobi stellt uns auch dieses Jahr sein Atelier in Wurmberg zur Verfügung. Der Aufbau findet um 10.00 Uhr statt, Beginn ist um 11.00 Uhr. Die genaue Adresse des Ateliers lautet „Im Steinernen Kreuz 35 in 75449 Wurmberg.
Die DRG besorgt das Fleisch und die Getränke. Es wäre wünschenswert, wenn Beigaben wie z. B. Salate, Kuchen, Brot, Saucen, etc. von den Teilnehmern mitgebracht werden. Damit alles genauestens abgestimmt werden kann, bitte auf der Anmeldung genau angeben, was mitgebracht wird!
Wir bitten Sie Teller, Besteck, Gläser usw. selbst mitzubringen. Die DRG wird aber auch Pappbecher und -teller besorgen. Als Highlight unseres Grillfestes dürfen wir Ihnen Herr Gerhard Volz ankündigen. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Musik und Tanz der Roma und wird ab 15 Uhr mit Animation und Tanzstunde bei uns sein und für die musikalische Unterhaltung sorgen.
Bitte Informieren Sie uns in Ihrer Anmeldung was Sie mitbringen können. Um uns die Planung zu erleichtern, möchten wir Sie um eine kurze Rückmeldung bitten, ob und mit wie vielen Personen Sie teilnehmen. Hierzu können Sie gerne unser Anmeldeformular nutzen.
Bringen Sie Ihre Familie mit und verbringen Sie einige schöne Stunden im Kreise der DRG!

15. – 20. Mai 2012
Rumänienreise der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft
Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft Pforzheim/ Enzkreis hat sich die Vertiefung der Völkerfreundschaft zwischen Deutschland und Rumänien zur Aufgabe gemacht. Nichts eignet sich besser dazu als die direkte zwischenmenschliche Begegnung. Daher bietet unsere Gesellschaft ihren Mitgliedern und allen Interessierten in diesem Jahr eine Reise nach Rumänien an. Zusammen wollen wir vom 15. bis 20. Mai 2012 Land und Leute noch besser kennenlernen bzw. bereits bestehende Verbindungen vertiefen. Dazu haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das Ihnen zumindest einen Teil dieses großen Landes näher bringen wird. Los geht es am 15. Mai mit dem Flug von Stuttgart nach Bukarest, wo wir u. a. auch das „Haus des Volkes“, das größte Gebäude Europas, besichtigen. In der rumänischen Hauptstadt verbringen wir eine Nacht, bevor es am Nachmittag des 16. Mai über „Schloss Peleş“, der ehemaligen königlichen Residenz, nach Braşov/ Kronstadt weitergeht. Dort machen wir bis 18. Mai Station, um dann über Sighişoara/ Schäßburg nach Sibiu/ Hermannstadt zu gelangen. Hier steht u. a. der Besuch des „ASTRA-Museums für traditionelle Volkskultur“ auf dem Programm. Am Sonntag, dem 20.Mai, schließlich werden wir mittags von Sibiu nach Stuttgart zurückfliegen, wo wir am frühen Nachmittag landen. Die Unterbringung erfolgt durchweg in 4- bzw. 5-Sterne-Hotels. Der Transfer innerhalb Rumäniens erfolgt im eigenen Reisebus. Für Flug, Übernachtungen inklusive Frühstück sowie Bustransport ergeben sich folgende Kosten:

10. – 15. Juli 2012
Open Air – SOMMER FESTIVAL DER KULTUREN Stuttgart
Das diesjährige SommerFestival der Kulturen findet von Dienstag, 10. bis Sonntag, 15. Juli auf dem Stuttgarter Marktplatz Nr. 1 statt. Ebenfalls mit einem Infostand „ROMÂNIA“ sind unsere Freunde vom Deutsch-Rumänischen-Forum-Stuttgart vertreten. Neben allerhand kulinarisches und informatives gibt es auch rumänische Volksmusik von „Taraful Haiducilor“ am Mittwoch den 11. Juli 2012 ab 19:00 Uhr. Am Sonntag ab 14:00 Uhr findet unter dem Motto „Tänze und Musik aus aller Welt“ unter anderem auch eine Präsentation des rumänische Volkstanzes „Hora“ statt. Die Leitung der Hora übernimmt Ion Calancea mit dem Ensemble HORA SATULUI. Der Eintritt ist an allen sechs Tagen frei. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite:
Homepage Deutsch-Rumänisches-Forum-Stuttgart